Gewinnspiel zum Welttag des Buches 2019 – Jetzt teilnehmen!

Zeit zum Feiern! Der 23. April steht ganz im Zeichen des Buches: Buchhandlungen, Bibliotheken, Verlage, Schulen und alle Lesebegeisterten zelebrieren in ganz Deutschland den Welttag des Buches mit einem großen Lesefest. Inspiriert von einem katalanischen Brauch, erklärte die UNESCO bereits im Jahr 1995 den 23. April zum Welttag des Buches. Seit 1996 wird er auch in Deutschland begangen.

Gewinnspiel zum Welttag des Buches

Auch wir möchten mit Ihnen den Welttag des Buches feiern und veranstalten zu diesem Anlass ein tolles Gewinnspiel! Wir verlosen 3x die komplette “10 Jahre epubli Jubiläumsedition”, bestehend aus zehn belletristischen Top-Titeln im ansprechenden Jubiläumsdesign.

 

Die 10 Jahre epubli Jubiläumsedition


1. Andreas Klaene (“Till Türmer und die Angst vor dem Tod”)
2. Saskia Calden (“Der stille Feind”)
3. Karl Olsberg (“Das Dorf: Der Fremde”, Band 1)
4. Vincent Rahder (“Sommernacht in Kissingen”)
5. Andreas Winkelmann (“Der Schlot”)
6. Martin Krist (“Böses Kind”)
7. Rita Roth (“Sanddornküsse & Meer”)
8. Jörg Böckem (“Lass mich die Nacht überleben”)
9. Nora Bendzko (“Wolfssucht”)
10. Jana Falkenberg (“Liebe, Sex und andere Katastrophen”)

 
 
 
 
 

Und so können Sie am Gewinnspiel teilnehmen*:

Schreiben Sie uns einfach bis zum 26. April 2019 um 23:59 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff “Tag des Buches” an gewinnen@epubli.com.

Viel Glück!

 
 

*Teilnahmebedingungen und Datenschutz
Die Neopubli GmbH, Köpenicker Straße 154a, 10997 Berlin, nachfolgend epubli genannt, vergibt insgesamt drei Mal die komplette “10 Jahre epubli Jubiläumsedition”. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen und der Inhalteverantwortung einverstanden.
1. Was kann man gewinnen? Mit der Teilnahme hat man die Möglichkeit, drei Mal je eine “10 Jahre epubli Jubiläumsedition” zu gewinnen.
2. Wie kann man gewinnen? Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt im angegebenen Zeitraum unter der URL: https://www.epubli.de. Die Preise werden unter allen Teilnehmern per Zufall vergeben. Die Teilnahme erfolgt, indem man eine E-Mail mit dem Betreff “Tag des Buches” an gewinnen@epubli.com sendet. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unabhängig von einer Bestellung. Eine Bestellung erhöht die Gewinnchance nicht. Postalische Zusendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.
3. Über welchen Zeitraum findet die Aktion statt? Die Teilnahme am Gewinnspiel ist vom 23.04.2019 bis 26.04.2019, 23:59 Uhr, möglich.
4. Wer kann mitmachen? Die Teilnahme ist kostenlos und jeder natürlichen Person erlaubt. Bei minderjährigen Teilnehmern setzt epubli das Einverständnis der Erziehungsberechtigten voraus. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten. Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind nicht teilnahmeberechtigt. Bitte nehmen Sie nur einmal teil. Mehrfachanmeldungen erhöhen nicht die Gewinnchance, denn sie werden gefiltert und von der Ziehung gesperrt.
5. Wer wird von der Teilnahme ausgeschlossen? epubli ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, doppelte oder mehrfache Teilnahme, Manipulation etc., vorliegen und behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Mitarbeiter von epubli und der beteiligten Firmen sowie deren Angehörige dürfen an diesem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
6. Wie werden die Gewinner ermittelt? Die Preise werden unter allen Teilnehmern durch Zufallsziehung vergeben.
7. Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe? Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt, indem der Gewinner per E-Mail auf den Gewinn hingewiesen wird. Der Gewinner übermittelt epubli daraufhin seine Adresse, an die der Gewinn verschickt wird.
8. Wie erhalte ich meinen Gewinn? Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der Gewinner aufgefordert, epubli die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns notwendigen Kontaktdaten mitzuteilen. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich.
9. Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde? Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von zwei Werktagen nach Gewinnbenachrichtigung bei epubli melden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ausgelost. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner epubli falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung oder Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist.
10. Vorbehaltsklausel: epubli behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht epubli allerdings nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. epubli haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch gleichwertige Preise ersetzt werden.
11. Datenschutzbestimmungen: Ihre Sicherheit und Ihre Zufriedenheit stehen im Mittelpunkt. epubli speichert und nutzt die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels.
12. Sonstiges: Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. epubli behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.


23.04.2019 zuletzt geändert am: 23.04.2019 • epubli
Kategorien: Aktuelles,
Tags: Gewinnspiel, Jubiläumsedition, Welttag des Buches,